Ein Angebot des medienhaus nord

Ausgesetzte Tiere in Mecklenburg-Vorpommern Debatte über Fundtier-Betreuung

Von Frank Pfaff/dpa | 21.08.2020, 19:08 Uhr

Das Land Mecklenburg-Vorpommern und die Kommunen streiten weiter über Fundtier-Betreuung.  Mit Unverständnis und Kritik hat Agrar- und Umweltminister Till Backhaus (SPD) auf die Weigerung der Kommunen reagiert, die neue Verwaltungsvorschrift zum Umgang mit Fundtieren umzusetzen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden