Ein Angebot des medienhaus nord

Rot-Rot Röter „Neue Seidenstraße“ - MV-Regierung verfolgt Megaprojekt mit China weiter

Von Uwe Reißenweber | 18.11.2022, 16:57 Uhr 1 Leserkommentar

Alle Welt ist empört über den Deal mit Peking im Hamburger Hafen. Im Schatten der Debatte segelt die Landesregierung MV weiter auf der „Neue Seidenstraße“. Wenn auch schaumgebremst.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche