Ein Angebot des medienhaus nord

Über 20.600 Menschen verstorben Corona-Krise: USA verzeichnen weltweit meiste Tote

Von dpa | 12.04.2020, 10:33 Uhr

Bislang hatte Italien mit 19.468 Toten die meisten Opfer durch die Corona-Krise verzeichnet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche