Ein Angebot des medienhaus nord

Großschlachter im Interview "Clemens, was soll ich machen" - Tönnies über die Schweinekrise

Von Dirk Fisser und Nina Kallmeier | 02.10.2021, 03:33 Uhr

"Unter Wasser" - so umschreibt Fleischunternehmer Clemens Tönnies den Zustand seiner Branche. Die Schweinekrise mache allen - vom Bauern bis zum Schlachter - zu schaffen. Tönnies fordert eine Reaktion von der Politik.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden