Ein Angebot des medienhaus nord

Finanzielle Entlastung CDU schlägt Landeshilfe für Pflegeheim-Bewohner vor

Von dpa | 04.11.2022, 15:04 Uhr

Zur Dämpfung der kräftig gestiegenen Privatanteile für Pflegeheim-Plätze schlägt die CDU-Landtagsfraktion ein zeitlich befristetes Landeshilfsprogramm vor. Demnach soll das Land den Heimbewohnern monatlich bis zu 50 Prozent der Steigerung der Eigenbeteiligung erstatten. „Auf diesem Wege würden die finanziellen Belastungen zumindest etwas gelindert“, erklärte der CDU-Abgeordnete und frühere Gesundheitsminister Harry Glawe am Freitag in Schwerin.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche