Ein Angebot des medienhaus nord

Umstrittene Ausstellung CDU: „Russische Kriegspropaganda“ im Rathaus Wismar entfernen

Von Uwe Reißenweber | 12.07.2022, 16:27 Uhr

SPD-Bürgermeister Beyer mache es sich bei der Debatte um eine Exposition der Linken-nahen Luxemburg-Stiftung deutlich zu einfach, kritisiert die Opposition im Landtag. Die Stiftung reagiert scharf.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden