Ein Angebot des medienhaus nord

Ukraine-Krieg CDU-Politiker warnt vor zu wenig Gas im Winter

Von dpa | 21.07.2022, 11:14 Uhr

Der CDU-Politiker Thorsten Frei hat trotz wieder angelaufener russischer Gaslieferungen vor zu wenig Gas im Winter gewarnt und erneut längere Laufzeiten für Atomkraftwerke gefordert. „Es ist das passiert, was wir erwarten konnten – es gibt zwar weitere Gaslieferungen, aber ganz offensichtlich nicht in vollemUmfang“, sagte der parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion im Bundestag am Donnerstag in der Sendung Frühstart von RTL/ntv.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden