Ein Angebot des medienhaus nord

Pandemie Bundeswehr zieht in MV Corona-Hilfskräfte zum Großteil ab

Von dpa | 08.03.2022, 12:30 Uhr | Update am 08.03.2022

Nach zwei Jahren im Corona-Einsatz geht die Zahl der abkommandierten Soldaten nun deutlich zurück. Hilfe soll nur noch dort geleistet werden, wo die helfenden Hände dringend gebraucht werden. Zum Beispiel in Pflegeeinrichtungen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden