Ein Angebot des medienhaus nord

Mecklenburgische Seenplatte Betrunkene Autofahrerin prallt gegen geparkte Autos

Von dpa | 18.09.2022, 08:48 Uhr

Eine 22 Jahre alte Autofahrerin hat in Malchow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) auf regennasser Straße die Kontrolle verloren und mit ihrem Wagen mehrere geparkte Fahrzeuge beschädigt. Die 22-Jährige sei am Samstagabend betrunken und zu schnell unterwegs gewesen, teilte die Polizei am frühen Sonntagmorgen mit. Sie sei ins Schleudern geraten und mit ihrem Wagen in ein geparktes Auto geprallt, das dann auf drei weitere Autos geschoben worden sei. Die 22-Jährige blieb unverletzt, den Schaden schätzt die Polizei auf rund 18.000 Euro.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 8,90 €/Monat