Ein Angebot des medienhaus nord

Umweltschutz und Tierwohl Bauern protestieren am Schweriner Landtag

Von Frank Pfaff | 15.10.2019, 11:17 Uhr

Die Politik fordert von den Bauern mehr Umweltschutz und mehr Tierwohl. Das kostet Geld und das haben die Landwirte nach eigener Darstellung nicht. Sie gehen gegen das Agrarpaket auf die Straße - auch in Schwerin.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche