Ein Angebot des medienhaus nord

Demonstrationen gegen Deportation "Dog lives matter": Bangladesch bringt rund 30.000 streunende Hunde aus der Hauptstadt

Von dpa | 03.09.2020, 16:28 Uhr

Tierschützer demonstrieren seit Wochen gegen die Deportation der Hunde und schlagen den Behörden auch Alternativen vor.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden