Ein Angebot des medienhaus nord

Mecklenburg-vorpommern 50Hertz: Netzausbau muss schneller vorankommen

Von dpa | 02.03.2022, 17:11 Uhr

Der Chef des ostdeutschen Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz hat einen schnelleren Netzausbau gefordert. Die von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten Gesetze zum beschleunigten Ausbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen seien wichtig, teilte 50Hertz-Chef Stefan Kapferer am Mittwoch in Berlin mit. „Die Politik darf aber nicht vergessen, dass die Energie aus Wind- und Photovoltaikanlagen auch zu den Verbrauchszentren transportiert werden muss.“ Bei der Gesetzgebung müssten auch Maßnahmen berücksichtigt werden, die den dringend benötigten Netzausbau beschleunigen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden