zur Navigation springen

Michael Degen wird 85 : Von Donna Leon bis zum traurigen Prinzen

vom
Aus der Onlineredaktion

Fernsehzuschauer lieben Michael Degen als eitlen Vice-Questore Patta in den „Donna Leon“-Krimis. Er hat 300 Mal den Hamlet gespielt und sogar den Führer des „Dritten Reiches“, das ihn einst verfolgte. Heute wird Degen 85 Jahre alt – und hört noch lange nicht auf. Anfang Februar stehen Arbeiten in Israel für „Der Tel Aviv Krimi“ an. Abgedreht hat er zwei neue „Donna Leon“-Folgen. Und es gibt ein weiteres Buch, das der Bestsellerautor („Nicht alle waren Mörder“, „Der traurige Prinz“) im April in Angriff nehmen möchte. Seinen 85. will Degen mit seiner dritten Ehefrau, Susanne Sturm, im Stillen feiern, „bei einem guten Essen“.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen