Single und Video : Uhlmann und Stuckrad-Barre über den „Club 27“

von 04. April 2021, 10:36 Uhr

svz+ Logo
Thees Uhlmann (l) und Benjamin von Stuckrad-Barre haben einen Song geschrieben.
Thees Uhlmann (l) und Benjamin von Stuckrad-Barre haben einen Song geschrieben.

Sie kennen sich schon länger und machen jetzt gemeinsame Sache: Der Popsänger Thees Uhlmann und der Literat Benjamin Stuckrad-Barre singen über einen traurigen Club.

Berlin | Pop und Literatur - beides gehört für Rockmusiker Thees Uhlmann und Schriftsteller Benjamin von Stuckrad-Barre schon lange zusammen. Nun auch im gemeinsamen Song „Club 27“ der beiden 46-Jährigen, der ein trauriges Phänomen behandelt: den frühen Drogentod von Musik-Ikonen. Das von Stuckrad-Barre geschriebene Lied kommt am Ostermontag als neue Uhlman...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite