«Weissensee»-Darsteller : Stephan Grossmann will in seinem Garten baggern

Stephan Grossmann bei der Verleihung des Nachwuchsfilmpreises «First Steps Award».
Stephan Grossmann bei der Verleihung des Nachwuchsfilmpreises «First Steps Award».

Wovon Männer so träumen. Einmal mit dem Bagger den eigenen Garten umpflügen.

von
13. September 2019, 12:33 Uhr

Schauspieler Stephan Grossmann (48, «Weissensee») plant den Einsatz von großem Gerät. «Ich möchte mir nächstes Jahr einen Bagger ausleihen. Ich habe mich schon erkundigt, ob das geht als Privatperson. Für mich wird damit ein Jungentraum wahr, wenn ich mit dem Bagger in den Garten meines Hauses auf Zingst fahre, die Hydraulik absenke und mit aller Kraft die Hecke heraushebe», sagte Grossmann am Donnerstagabend auf der Bertelsmann Party 2019 in Berlin.

Außerdem wolle er mit dem Bagger Schilf herausnehmen - beide Arbeiten seien «dringend notwendig». In «Weissensee» war Grossmann als trotteliger Volkspolizist zu sehen. Aktuell dreht er in Berlin für den ZDF-Samstagskrimi «Quartett" mit Anja Kling.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen