zur Navigation springen

TV-Tipp : Sgt. Pepper's Musical Revolution

vom

Der Summer of Love 1967 hat große Kunst hervorgebracht. Eine Arte-Doku rekonstruiert die Genese eines der bekanntesten Beatles-Alben.

svz.de von
erstellt am 11.Aug.2017 | 00:01 Uhr

Berlin (dpa) Vor 50 Jahren erschien eines der legendärsten Alben der Popgeschichte, «Sgt. Pepper's Lonley Hearts Club Band» von den Beatles. Mit diesem Konzeptalbum schufen die Fab Four den Soundtrack für den Summer of Love 1967.

Die knapp einstündige Dokumentation «Sgt. Pepper's Musical Revolution» widmet sich der mehrmonatigen Entstehung dieses Meilensteins in den Abbey Road Studios in London. Der Film läuft am Freitag um 23.25 Uhr bei Arte.

Davor ist um 21.55 Uhr der Beatles-Film «A Hard Day's Night» (1964) von Richard Lester zu sehen. Abgeschlossen wird der Beatles-Abend auf Arte um 0.25 Uhr mit dem Konzertfilm «John Lennon: Live in New York».

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen