Einschaltquoten : Robert Atzorn vor Heinz Strunk

Hauptkommissar Theo Clüver (Robert Atzorn, M) und seine Kollegen Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk). ZDF/
Foto:
Hauptkommissar Theo Clüver (Robert Atzorn, M) und seine Kollegen Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk). ZDF/

Mit klarem Abstand hatte der TV-Krimi im ZDF am Mittwochabend den größten Zuschauerzuspruch: Im Schnitt 6,52 Millionen Zuschauer sahen Robert Atzorn in der Rolle des Hauptkommissars Theo Clüver.

svz.de von
21. September 2017, 10:08 Uhr

Im neuesten Fall musste er den Tod eines Fitnesstrainers aufklären, der gleichzeitig der Liebhaber des Bürgervorstehers der Gemeinde Sylt war. Der Marktanteil für «Clüver und der König von Sylt» (ab 20.15) Uhr lag bei 22,3 Prozent.

Die «Tagesschau» im Ersten hatte um 20 Uhr 4,80 Millionen Zuschauer (17,4 Prozent), der anschließende «Brennpunkt» zum Erdbeben in Mexiko kam auf 4,47 Millionen (15,7 Prozent). Die Tragikomödie «Jürgen - Heute wird gelebt» mit Heinz Strunk in der Hauptrolle, der zusammen mit seinem Freund Bernd (Charlie Hübner) auf der Suche nach der Frau fürs Leben ist, sahen 3,18 Millionen (10,9 Prozent).

Nord Nord Mord

Jürgen - Heute wird gelebt

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen