Britische Royals : Prinz Philip bleibt bis kommende Woche im Krankenhaus

von 19. Februar 2021, 17:56 Uhr

svz+ Logo
Der britische Prinz Philip bleibt „vorsorglich“ im Krankenhaus.
Der britische Prinz Philip bleibt „vorsorglich“ im Krankenhaus.

Er muss sich noch etwas in Geduld üben: Prinz Philip bleibt zur Beobachtung im Krankenhaus. Derweil absolviert die Queen ihre Termine.

London | Prinz Philip (99) bleibt bis zur kommenden Woche im Krankenhaus. Der Ehemann von Queen Elizabeth II. werde sich weiterhin zur „Beobachtung und Ruhe“ in der Klinik in London aufhalten, berichteten britische Medien am Freitag unter Berufung auf eine namen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite