Familienzuwachs : Nachwuchs im schwedischen Königshaus

Prinz Car Philip und seine Frau Sofia, die 2015 Hochzeit feierten, sind zum zweiten Mal Eltern geworden.
1 von 2
Prinz Car Philip und seine Frau Sofia, die 2015 Hochzeit feierten, sind zum zweiten Mal Eltern geworden.

Erst vor einem Jahr hatte der zweite Sproß des Königspaares, Prinz Carl Philip, den ersten Geburtstag seines Kindes Alexander gefeiert. Jetzt gibt es wieder Grund zur Freude bei den beliebten Royals.

svz.de von
31. August 2017, 13:19 Uhr

Schwedens König Carl XVI. Gustaf ist wieder Großvater geworden. Sein Sohn, Prinz Carl Philip, und dessen Frau, Prinzessin Sofia, haben Nachwuchs bekommen.

Das gab das Königshaus am Donnerstag bekannt. Mutter und Kind gehe es gut. Ob es ein Junge oder Mädchen ist, wurde nicht mitgeteilt. Carl Philip und Sofia haben bereits ein Kind, den einjährigen Alexander.

Das schwedische Königspaar hat damit mittlerweile sechs Enkelkinder. Im März 2018 wird das siebte erwartet: Prinzessin Madeleine ist wieder schwanger.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen