TV-Tipp : Lauter Lügen: „Das Kindermädchen - Mission Italien“

von 21. Mai 2021, 00:02 Uhr

svz+ Logo
Weltenbummler-Nanny Henni (Saskia Vester) bricht zu einer Familie nach Apulien auf.
Weltenbummler-Nanny Henni (Saskia Vester) bricht zu einer Familie nach Apulien auf.

Henni Höffner ist eine gestandene Frau, die es daheim nicht aushält. Dort droht ihr auch ständig Ärger mit dem Arbeitsamt. Dieses Mal landet sie in Italien.

Berlin | Nach Einsätzen in Mauritius, Südafrika und Kanada geht es diese Mal nicht ganz so weit für Henni Höffner (Saskia Vester). Mit dem Fernbus reist das Kindermädchen von München nach Süditalien, Endstation Otranto in Apulien. Dort betreiben die Eheleute Rosa (Clelia Sarto) und Benno (Janek Rieke) eine geerbte und geradezu malerisch gelegene Olivenplant...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite