TV-Tipp : „Ku'damm 63“: Es geht weiter mit den Schöllack-Schwestern

von 21. März 2021, 00:17 Uhr

svz+ Logo
Neues vom „Ku'damm“ mit den Schauspielerinnen Claudia Michelsen (l-r), Maria Ehrich, Sonja Gerhardt und Emilia Schüle.
Neues vom „Ku'damm“ mit den Schauspielerinnen Claudia Michelsen (l-r), Maria Ehrich, Sonja Gerhardt und Emilia Schüle.

Die Schöllack-Schwestern sind zurück: Nach „Ku'damm 56“ und „Ku'damm 59“ startet im ZDF die dritte Staffel der Serie um eine Mutter und drei Töchter im Berlin der Nachkriegszeit.

Berlin | Weihnachten im Jahr 1962: Der Braten bei Familie Schöllack ist verbrannt, der Tannenbaum umgestürzt. Die Töchter und ihre Männer zieht es raus zur Currywurstbude. Dann das Unglück: Mutter Caterina wird vom Bus angefahren. Nein, es ist nicht der Serientod von Claudia Michelsen. Mutter Schöllack überlebt, schwer verletzt. Ihre Tochter Helga (Maria Eh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite