Medien : Klage gegen „Satan-Schuh“ von US-Rapper Lil Nas X

von 30. März 2021, 11:06 Uhr

svz+ Logo
Lil Nas X hat Ärger.
Lil Nas X hat Ärger.

Der „Satan-Schuhe“ eines Kunstkollektivs hat Nike zu einer Klage veranlasst. Auch Lil Nas X spielt dabei eine Rolle.

Los Angeles | Der weltgrößte Sportartikelhersteller Nike hat laut einem Medienbericht das US-Kunstkollektiv MSCHF wegen Markenrechtsverletzung nach ihrer Zusammenarbeit mit dem Rapper Lil Nas X verklagt. MSCHF hatte am Montag 666 Paare eines „Satan-Schuhs“ verkauft, der zusammen mit dem Rapper entwickelt wurde. Diese seien jedoch ohne Genehmigung des Unternehmen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite