Klezmer-Star : Giora Feidman wird 85: „Ich nehme Musik auf“

von 25. März 2021, 00:02 Uhr

svz+ Logo
Giora Feidman konzentriert sich ganz auf die Musik.
Giora Feidman konzentriert sich ganz auf die Musik.

Er spielte die Klarinettenmelodien in Steven Spielbergs Holocaust-Drama „Schindlers Liste“. Auch in deutschen Filmen war Giora Feidman zu hören. Corona nimmt der Musiker ganz pragmatisch.

Tel Aviv | Musiker haben es schwer in Pandemie-Zeiten: Lockdown-Phasen können die Kreativität trüben, Corona-Regeln verhindern Konzerte. Doch Giora Feidman blockt schwere Gedanken ab, zumindest in künstlerischer Hinsicht. „Ich habe Zeit. Ich nehme Musik auf“, sagt der Klarinettist. „Für mich war das Virus eine Gelegenheit.“ Feidman, der den Großteil seines Le...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite