20 000 Euro : Frank Zander spendet Caritas-Arztmobil für Wohnungslose

zander_ist_fisch_des_25574825

Der Musiker Frank Zander (71) hat mit einer 20 000 Euro Spende ein neues Caritas-Arztmobil ermöglicht.

svz.de von
16. Dezember 2013, 00:33 Uhr

Der Musiker Frank Zander (71) hat mit einer 20 000 Euro Spende ein neues Caritas-Arztmobil ermöglicht. Zusammen mit Kardinal Rainer Maria Woelki übergibt er morgen das Fahrzeug für die medizinische Versorgung von Wohnungslosen in der Caritas-Ambulanz am Bahnhof Zoo, wie die Caritas ankündigte. Seit 18 Jahren veranstaltet der Musiker auch Weihnachtsfeiern für Obdachlose und Bedürftige. Seit 1995 bietet der Caritasverband eine mobile medizinische Versorgung für Wohnungslose an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen