Animiertes Kinderabenteuer : «Elliot - Das kleinste Rentier»: Kinder-Weihnachtsstreifen

Das kleine Pferd Elliot hat einen großen Traum: Es will einmal im Leben dem Weihnachtsmann zu Diensten sein. Kurz vor dem großen Fest sieht es dann so aus, als könnte dieser Eliots Hilfe tatsächlich gebrauchen.

svz.de von
05. November 2018, 12:38 Uhr

Langsam geht sie los, die Weihnachtskino-Saison. Bereits jetzt startet einer der ersten Filme mit festlicher Atmosphäre: Das animierte Kinderabenteuer aus Kanada erzählt von einem ziemlich kleinen Pferd mit einem ziemlich großen Traum.

Elliot möchte unbedingt einmal in seinem Leben dem Weihnachtsmann zu Diensten sein und dessen Weihnachtsschlitten mitziehen. Kurz vor dem großen Fest im Dezember scheint der Traum plötzlich ein Stück weit näher gerückt, als Elliot erfährt, dass sich eines der Rentiere in den Ruhestand verabschieden möchte. Nur drei Tage bleiben Elliot, um sich mit seiner neuen Rolle vertraut zu machen. Mit seiner besten Freundin, einer Ziege, macht er sich auf gen Nordpol.

Elliot - Das kleinste Rentier, Kanada 2018, 89 min, FSK ab 0, von Jennifer Westcott

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen