TV-Tipp : Die Vorgeschichte vom „Club der roten Bänder“ auf Vox

von 07. April 2021, 00:18 Uhr

svz+ Logo
Die Schauspieler Ivo Kortlang (Toni Vogel, l-r), Danian Hardung (Jonas Till Neumann), Timur Bartels (Alex Breidtbach), Nick Julius Schuck (Hugo Krüger), Tim Oliver Schultz (Leo Roland) und Luise Befort (Emma Wolfshagen).
Die Schauspieler Ivo Kortlang (Toni Vogel, l-r), Danian Hardung (Jonas Till Neumann), Timur Bartels (Alex Breidtbach), Nick Julius Schuck (Hugo Krüger), Tim Oliver Schultz (Leo Roland) und Luise Befort (Emma Wolfshagen).

Der „Club der roten Bänder“ war eine Erfolgsserie auf Vox. Sechs schwerkranke Jugendliche verbünden sich, um gemeinsam ihrem Schicksal zu trotzen. Ein Film auf Vox erzählt die Vorgeschichte der Serie.

München | Über den Tod sprechen viele nur ungern. Und dennoch gibt es ein Bedürfnis, sich mit Themen wie Krankheit und Sterben auseinanderzusetzen, wie der Erfolg der TV-Serie „Club der roten Bänder“ auf Vox zeigte. Ein paar Jugendliche mit schweren Krankheiten trotzen darin den Widrigkeiten ihres Lebens. Ihren Schicksalen setzen sie Freundschaft und vor all...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite