Corona : Bart-Weltmeister über seine Schutzmasken

von 19. Januar 2021, 11:53 Uhr

svz+ Logo
Jürgen Burkhardt, Bartträger und mehrfacher Bartweltmeister, demonstriert das Anlegen seines für ihn von einer Schneiderin angefertigten Mundschutzes.
Jürgen Burkhardt, Bartträger und mehrfacher Bartweltmeister, demonstriert das Anlegen seines für ihn von einer Schneiderin angefertigten Mundschutzes.

Jürgen Burkhardt hat nicht vor, sich von seinem Bart zu trennen. Er hat sich etwas ausgedacht, damit er sich in Corona-Zeiten schützen kann.

Leinfelden-Echterdingen | Wenn der Bart die Spannweite eines Doppelbetts hat, kann eine Schutzmaske schon mal zum Problem werden. Nicht so für Jürgen Burkhardt, den passionierten Bartträger und mehrfachen Welt- und Europameister. „Für den Alltag habe ich mir eine Maske von einer Schneiderin anfertigen lassen“, sagt der 63-Jährige aus Leinfelden-Echterdingen in der Nähe von ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite