Schauspielerin : Aylin Tezel: Man sollte auf seine innere Stimme hören

von 20. Februar 2021, 11:56 Uhr

svz+ Logo
Schauspielerin Aylin Tezel im Februar 2020 bei einer Party der 70. Belinale.
Schauspielerin Aylin Tezel im Februar 2020 bei einer Party der 70. Belinale.

Die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt kann den Verlauf der Karriere maßgeblich beeinflussen. Die Schauspielerin Aylin Tezel verlässt sich in solchen Momenten am ehesten auf sich selbst.

Heidelberg/Berlin | Schauspielerin Aylin Tezel (37) hat für schwierige Karriere-Entscheidungen, etwa beim „Tatort“-Ausstieg, auf ihren Instinkt gehört. „Das macht für mich am meisten Sinn“, sagte die in Ostwestfalen geborene Deutsche der „Rhein-Neckar-Zeitung“. „Selbst wenn man rationale Entscheidungen trifft, sollte man im besten Fall an einen Punkt kommen, an dem ma...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite