Comeback : Avril Lavigne kündigt neues Album an

Avril Lavigne meldet sich zurück.
1 von 2
Avril Lavigne meldet sich zurück.

Eine Krankheit hat Avril Lavigne lange aus der Bahn geworfen. Jetzt aber geht es ihr wieder besser und ihre Fans können sich nach einer dreijährigen Pause auf neue Musik freuen.

svz.de von
01. September 2017, 09:18 Uhr

Die kanadische Rocksängerin Avril Lavigne (32) hat nach einer krankheitsbedingten Auszeit neue Musik angekündigt. 

«Es war ein langer Genesungsprozess, und ich will sicherstellen, dass es perfekt für euch wird, Leute», schrieb die Musikerin am Freitag auf Twitter und bedankte sich bei ihren Fans für deren Geduld. «Ihr verdient meine größtmöglichen Anstrengungen, und die werde ich euch auch liefern.»

Die 32-Jährige («Complicated») hatte 2014 ihr bislang letztes Album herausgebracht. Ein Jahr später sprach sie in einem Interview über ihre Borreliose-Krankheit. «Es gab Momente, da konnte ich eine Woche lang nicht duschen, weil ich mich kaum auf den Beinen halten konnte.» Wenig später verkündete sie die Trennung von ihrem Ehemann, Nickelback-Frontmann Chad Kroeger.

Tweet

People-Interview 2015

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen