Englische Oldtimer : Auktion mit Bus der Kelly-Family

Der Tourneebus der Kelly-Family
Der Tourneebus der Kelly-Family

Mittlerweile ist er ein mobiles Café mit Sitzgelegenheiten und Zapfanlage

svz.de von
18. Juli 2017, 12:00 Uhr

Der ehemalige Kelly- Family-Tourneebus ist derzeit Teil der aktuellen „Englische Oldtimer“-Auktion der internationalen Auktionswebseite Catawiki. Wer auf den roten Doppeldeckerbus mitbieten möchte, hat noch bis einschließlich Sonnabend die Gelegenheit unter: bit.ly/Catawiki_KellyFamily.

Mit dem Doppeldeckerbus der Marke Bristol (Lodekka, Baujahr 1957) ging es für die Musikerfamilie während der 80er- und 90er-Jahre quer durch Europa. Irgendwann verkaufte die Kelly Family den Bus weiter, der von folgenden Besitzern komplett restauriert wurde. Entstanden ist ein mobiles Café mit Sitzgelegenheiten sowie einer Zapfanlage in der oberen Ebene.










zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen