Fernsehprogramm : Auf Nummer Sicher: Corona-Krise krönt die Krimi-Liebe

von 19. März 2021, 12:40 Uhr

svz+ Logo
Krimis über Krimis im Programm: Auch die Schauspielerin Katrin Sass als Ex-Staatsanwältin Karin Lossow und der Schauspieler Merab Ninidze als polnischer Kommissar Lucjan Gadocha ermitteln wieder.
Krimis über Krimis im Programm: Auch die Schauspielerin Katrin Sass als Ex-Staatsanwältin Karin Lossow und der Schauspieler Merab Ninidze als polnischer Kommissar Lucjan Gadocha ermitteln wieder.

Von Sylt bis Rosenheim, von Münster bis Dresden, von Zürich bis Wien: Der TV-Krimi-Boom ist bekannt. Doch in der Corona-Krise gibt es tatsächlich noch einmal einen Schub. Wie kommt das?

Berlin/Zürich | Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett, sang Bill Ramsey schon vor 60 Jahren. Muss Mimi auch nicht - und Mama schon gar nicht, ebensowenig der Papa. Denn wer will, kann jeden Tag Zeuge eines Verbrechens werden und der Polizei beim Ermitteln zuschauen. Vor dem Fernseher, versteht sich. Die Krimi-Liebe im deutschsprachigen Raum ist nichts Neues. Klar:...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite