Sänger : Angelo Kelly schwärmt von seinem Vater

Angelo Kelly 2015 in der Talkshow 3nach9 bei Radio Bremen.
Angelo Kelly 2015 in der Talkshow 3nach9 bei Radio Bremen.

Die Kelly Family feierte große Erfolge. Aber es gab auch Konflikte, wie Angelo Kelly sagt.

svz.de von
12. August 2018, 13:05 Uhr

Der Sänger Angelo Kelly ist ein großer Fan seines verstorbenen Vaters. «Er hatte ein großes Herz, ein unfassbares Charisma, das pure Leben», sagte das jüngste Mitglied der Band «Kelly Family» am Sonntag dem privaten Rundfunksender Hit Radio FFH in Bad Vilbel in Hessen.

Trotzdem war er im Alter von 17 Jahren von zu Hause abgehauen und nie wieder zurückkehrt. Es sei damals eine ungesunde Zeit gewesen, erinnerte sich der 36-Jährige. «Wir waren unfassbar erfolgreich, aber auch unfassbar müde. Eine Zeit, die nicht die beste war für die Familie. Ich habe das gespürt und bin gegangen.» 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen