Nicht angepasste Geschwindigkeit? : Winfried Kretschmann in Unfall verwickelt – Mädchen schwebt in Lebensgefahr

von 01. September 2020, 06:09 Uhr

svz+ Logo
Winfried Kretschmann blieb unverletzt. Andere Unfallteilnehmer erlitten Verletzungen.
Winfried Kretschmann blieb unverletzt. Andere Unfallteilnehmer erlitten Verletzungen.

Ursache für den folgenschweren Unfall mit Kretschmanns Dienstwagen auf der A 81 könnte eine nicht angepasste Geschwindigkeit gewesen sein. Die Polizei ermittelt. Der baden-württembergische Ministerpräsident ist wohlauf und will seine Sommertour fortsetzen.

Möckmühl | Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (72) ist am Montagabend in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Dabei blieb der Grünen-Politiker unverletzt. Allerdings schwebt ein verletztes einjähriges Mädchen in Lebensgefahr. Das teilte ein Polizeisprecher am Dienstag mit. Ein 33 Jahre alter Mann im selben Auto wurde bei dem Unfall am M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite