Kinderfilm : „Wickie und die starken Männer“: Animierter Seefahrerspaß

von 30. August 2021, 11:13 Uhr

svz+ Logo
Wickie (2.v.r.) und sein Vater Halvar (r) mit seiner Crew in einer Szene des Films 'Wickie und die starken Männer - Das magische Schwert'.
Wickie (2.v.r.) und sein Vater Halvar (r) mit seiner Crew in einer Szene des Films "Wickie und die starken Männer - Das magische Schwert".

Coming-of-Age bei den Wikinger: Das ist gar nicht so einfach.

Berlin | Wie wird man erwachsen als Wikinger? Wie kann man sich behaupten im Kreise bereits gestandener Nordmänner? „Wickie und die starken Männer“ entführt uns in ein animiertes Abenteuer rund um ein besonderes Schwert: Dieses hat Wikingeranführer Halvar (der in der deutschen Version mit der Stimme von Dietmar Bär auftritt) dem Schrecklichen Sven entwendet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite