Gästeliste, Ersatz-Priester und Co. : Klum und Kaulitz: Was bei der Promi-Hochzeit des Jahres überraschte

Heidi Klum und Tom Kaulitz bei einer Veranstaltung im Mai.
Heidi Klum und Tom Kaulitz bei einer Veranstaltung im Mai.

Sind Heidi Klum und Tom Kaulitz schon seit Monaten verheiratet? Warum fehlte ihr Vater bei der großen Feier?

von
05. August 2019, 12:21 Uhr

Capri | Seitdem Heidi Klum und Tom Kaulitz ihre Liebe vor einem guten Jahr öffentlich machten, versorgten sie ihre Fans mit verliebten Pärchenfotos. Über Instagram teilte Klum Videos von halbnackten Tanzeinlagen oder Bilder aus dem gemeinsamen Urlaub. Auch die Verlobung Weihnachten 2018 wurde über die Social-Media-Plattform bekanntgegeben. Nun fand am Samstag die Hochzeit des Models und des Musikers auf der italienischen Insel Capri statt. Doch während Heidi Klum und ihr Schwager Bill Kaulitz in den Tagen vor der Trauung noch reichlich Fotos von der Insel posteten, mussten sich die Fans bis Montagnachmittag gedulden, bis ein offizielles Foto bei Instagram auftauchte.

"We dit it. Mr. & Mrs. Kaulitz" schreibt Heidi Klum zu dem Bild und beantwortet gleich zwei Fragen: Ja, sie haben wirklich geheiratet und ja, sie haben sich anscheinend auch für einen gemeinsam Familiennamen entschieden. Die 46-Jährige wird, wie schon in ihrer Ehe mit Seal, den Namen ihres Mannes tragen.


Weiterlesen: Heidi Klum und Tom Kaulitz sagen Ja

Wer nicht dabei war

Vorher war viel über die Gästeliste spekuliert worden. Doch inzwischen scheint klar, dass weit weniger Prominenz auf die Mittelmeerinsel gereist war als angenommen. Fotos belegen, dass Wolfgang Joop und Thomas Hayo, wie von beiden vorher angekündigt, dabei waren. Außerdem wurde Sänger Sasha genauso auf Capri gesichtet wie Schauspieler Thomas Kretschmann.

Weiterlesen: Heidi Klum und ihre Männer – Sie wurden immer jünger

Spice-Girl Mel B bestätigte auf Instagram, dass sie unter den Gästen weilte. Sie und Klum saßen gemeinsam in der Jury einer amerikanischen Castingshow.

View this post on Instagram

Me and my girl @heidiklum wedding bliss

A post shared by Scary Spice Mel b (@officialmelb) on


Meldungen über auf Capri gesichtete Hollywood-Prominenz blieb hingegen aus. Doch neben weltberühmten Promis fehlte anscheinend noch jemand, von dessen Erscheinen wohl die meisten ausgegangen waren: Günther Klum, Heidis Vater und Manager. Er wurde von der "Bild"-Zeitung am Wochenende statt auf der Hochzeit seiner Tochter in einem Gartencenter in Bergisch Gladbach gesichtet.

Bisher gibt es keine offizielle Bestätigung seines Fehlens. Auch die Gründe, warum er der Feier fern blieb, liegen noch im Dunkeln. Die "Bild" berichtet, dass seine Frau Erna, die schon mehrere Tage vor der Feier nach Capri reiste, das Fehlen ihres Mannes mit Knieproblemen und einer baldigen OP erklärte.

Wer die beiden traute

Seit Monaten geistern Gerüchte durch die Boulevardmedien, dass Heidi Klum und Tom Kaulitz längst verheiratet sind. Die "Bunte" will von einem Standesamt-Termin bereits im vergangenen Winter erfahren haben, andere Medien berichten über Trauungen in Bergisch Gladbach, der Geburtsstadt des Models, oder in Los Angeles, dem Wohnort des Paares. Videos von der Zeremonie am Samstag auf einer Luxusjacht vor Capri legen nahe, dass Toms Zwillingsbruder Bill Kaulitz, zu dem sowohl Braut als auch Bräutigam eine sehr enge Beziehung pflegen, die beiden getraut hat. Auf Bildern ist er in einem Priester-ähnlichen Kaftan zu sehen. Er soll laut eines Berichts des Magazins "Bunte" ein Zertifikat der amerikanischen Internet-Kirche "Universal Church of Life" besitzen.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen