Pop-Ikone : Warum David Bowie bis heute so fasziniert

von 07. Januar 2022, 13:29 Uhr

Am 10. Januar 2016 starb David Bowie, an diesem 8. Januar wäre er 75 geworden. Millionen Fans werden an beiden Tagen trauernd Songs wie „Space Oddity“, „Changes“ oder „Heroes“ hören.

Berlin | Es kann weder am kommerziellen Langzeiterfolg noch an kreativer Konstanz liegen, dass David Bowie bis heute - und nun auch wieder zu seinem 75. Geburtstag an diesem Samstag - wie ein Pop-Heiliger verehrt wird. In einschlägigen Listen mit Tonträger-Verkäufen und Umsatz-Millionen taucht der vor sechs Jahren an Krebs gestorbene Sänger nicht sehr weit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite