Sechs Schlaganfälle in kurzer Zeit : Rainald Grebe spricht über schwere Krankheit: Hier sitzen „ist schon eine Zugabe“

von 01. Mai 2021, 11:23 Uhr

svz+ Logo
Musiker Rainald Grebe hat zum ersten Mal über seine schwere Krankheit gesprochen.
Musiker Rainald Grebe hat zum ersten Mal über seine schwere Krankheit gesprochen.

Der Liedermacher und Kabarettist Rainald Grebe hat öffentlich über seine schwere Krankheit gesprochen.

Berlin | "Ich bin ein bisschen krank", sagte der 50 Jahre alte Autor und Musiker ("Brandenburg") in seiner trockenen Art der "Berliner Zeitung am Wochenende". "Die Krankheit heißt Vaskulitis, es ist eine Autoimmunkrankheit, die bei vielen das Leben verkürzt." Er habe deshalb öfter Schlaganfälle. "Im Januar war ich wieder im Krankenhaus. Ich hatte sechs Schlaga...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite