Witziges Video : Hochschwangere Katy Perry tanzt neben fahrendem Auto – Orlando Bloom lacht

Katy Perry und Orlando Bloom erwarten ihr erstes gemeinsames Kind.
Katy Perry und Orlando Bloom erwarten ihr erstes gemeinsames Kind.

Eine ganz besondere Tanzeinlage legte die hochschwangere Sängerin Katy Perry für ihren Verlobten Orlando Bloom hin.

von
08. August 2020, 18:40 Uhr

Los Angeles | Kurz vor der Geburt ihres ersten Babys legt Pop-Star Katy Perry (35) für ihren Verlobten Orlando Bloom (43, "Fluch der Karibik") eine lustige Tanzeinlage hin. Der britische Schauspieler postete am Freitag (Ortszeit) auf Instagram ein Video, das die "Smile"-Sängerin mit riesigem Babybauch im Auto auf dem Beifahrersitz zeigt. "Honey, was für ein Tag ist heute?", fragt Bloom und stimmt "It's Friday then" an. Zu Tanzklängen von dem Song "Push The Feeling On" klettert Perry schwerfällig aus dem Sitz heraus, entblößt ihren Bauch und tanzt neben dem langsam weiterfahrenden Auto im Takt her.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Perry hatte im März das Geheimnis um ihre Schwangerschaft gelüftet. Es gab da schon länger Gerüchte, dass die Musikerin und ihr Verlobter ein Baby bekommen. Sie erwarten ein Mädchen. Bloom hat bereits einen neunjährigen Jungen aus der Ehe mit Top-Model Miranda Kerr. Mit Perry ist er seit 2016 zusammen.

Mehr zum Thema: Katy Perry zeigt ihren Babybauch: US-Sängerin erwartet erstes Kind

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen