Pop-Sensation des Jahres : Deutschlands berühmteste Girlgroup plant überraschendes Comeback

von 19. Januar 2021, 14:50 Uhr

svz+ Logo
Beim Comeback sind die Gründungsmitglieder (v.r.) Nadja Benaissa, Sandy Mölling, Lucy Diakovska und Jessica Wahls dabei.
Beim Comeback sind die Gründungsmitglieder (v.r.) Nadja Benaissa, Sandy Mölling, Lucy Diakovska und Jessica Wahls dabei.

Die erfolgreiche Girlgroup will alle ihre bekannten Songs nochmal neu aufnehmen.

Berlin | Fans der Kult-Girlgroup haben Grund zur Hoffnung: Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung stehen die "No Angels" vor einem Comeback. Die Musikerinnen, die 2000 aus der Castingshow "Popstars" hervorgingen, planen demnach einen Auftritt in einer großen Fernsehshow und wollen "alle ihre bekannten Songs im aktuellen Sound neu aufnehmen". Ihr Label BMG äußer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite