Freizügige Netflix-Serie : Schauspielerin aus „Bridgerton“ will Sex-Szenen vor Mama geheim halten

von 03. Februar 2021, 22:13 Uhr

svz+ Logo
Nicola Coughlan spielt in der Netflix-Serie 'Bridgerton' mit zahlreichen Sex-Szenen die Rolle der Penelope Featherington.
Nicola Coughlan spielt in der Netflix-Serie "Bridgerton" mit zahlreichen Sex-Szenen die Rolle der Penelope Featherington.

"Bridgerton"-Schauspielerin Nicola Coughlan hat die ersten Episoden der Erfolgsserie mit ihrer Mama im Schnelldurchlauf angesehen.

London | Beim gemeinsamen Gucken der freizügigen Netflix-Erfolgsserie "Bridgerton" mit ihrer Mutter hat Schauspielerin Nicola Coughlan (34) die Sex-Szenen übersprungen. "Als ich ihr die erste Episode zeigte und sehr schnell Johnny Baileys Hintern auftauchte, sagte sie: 'Was ist los?'", erzählte Coughlan in einer am Dienstag veröffentlichten Folge des Podcasts ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite