Umstrittene Sendung : Nackt-TV für Kinder löst in Niederlanden Entrüstung aus

von 12. März 2021, 22:31 Uhr

svz+ Logo
Nackt-TV für Kinder in den Niederlanden: Kritiker befürchten Vorschub für sexuellen Missbrauch.
Nackt-TV für Kinder in den Niederlanden: Kritiker befürchten Vorschub für sexuellen Missbrauch.

Kinder sollen nackten Erwachsenen Fragen stellen. Kritiker befürchten Vorschub für sexuellen Missbrauch.

Den Haag | Eine neue Kindersendung im niederländischen Fernsehen hat schon vor der ersten Ausstrahlung Proteste ausgelöst. "Gewoon.Bloot." (Einfach. Nackt.) ist der Titel des Programms. Darin sollen Kinder Erwachsenen Fragen stellen über deren Körper. Das Besondere: Die Erwachsenen sind splitternackt. In Den Haag überreichten Kritiker am Freitag eine Petition an...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite