„Habe nichts mehr mit ihm zu tun“ : Nach Urteil: Kevin-Prince Boateng distanziert sich von seinem Bruder

von 11. September 2021, 15:54 Uhr

svz+ Logo
Kevin-Prince Boateng hat mit seinem Bruder gebrochen.
Kevin-Prince Boateng hat mit seinem Bruder gebrochen.

Weil er seine Ex-Freundin geschlagen haben soll, ist der Fußball-Star Jérôme Boateng zu einer Geldstrafe von 1,8 Millionen Euro verurteilt worden. Das sagt sein Bruder Kevin-Prince zu dem Urteil.

Berlin | Nach der Verurteilung von Ex-Nationalspieler Jérôme Boateng zur Zahlung von 1,8 Millionen Euro Strafe wegen Körperverletzung an seiner früheren Freundin, hat sein Bruder Kevin-Prince Stellung bezogen. Lesen Sie auch: Boateng wegen Körperverletzung zu Millionen-Strafe verurteilt Große Bestürzung nach Tod von Model Kasia Lenhardt Gegen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite