Schmerzhafte Reha : Golf-Star Tiger Woods gibt erstes Interview nach seinem Autounfall

von 27. Mai 2021, 20:44 Uhr

svz+ Logo
Schwere Unfallverletzungen zwingen Tiger Woods zur Auszeit vom Golfsport. (Archivbild)
Schwere Unfallverletzungen zwingen Tiger Woods zur Auszeit vom Golfsport. (Archivbild)

"Schmerzhafter als alles, was ich bislang erlebt habe" – so bezeichnet Golfprofi Tiger Woods die mühsame Genesung nach seinem Horrorunfall.

Jupiter | Golf-Superstar Tiger Woods hat gut drei Monate nach seinem schweren Autounfall erstmals Details von der schmerzhaftesten Reha seiner langen Karriere berichtet. "Meine Physiotherapie hält mich auf Trab. Ich mache jeden Tag meine Übungen und ich bin derzeit auf mein Ziel Nummer eins fokussiert: eigenständig laufen", sagte der 45 Jahre alte Amerikaner in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite