Mit Hits "Boy With Luv" und "Mic Drop" : Das Internet bricht zusammen: K-Pop-Band "BTS" bei "Saturday Night Live"

Die K-Pop-Band 'BTS' war zu Gast bei 'Saturday Night Live'. Im Video gibt es den Auftritt zu sehen.
Die K-Pop-Band "BTS" war zu Gast bei "Saturday Night Live". Im Video gibt es den Auftritt zu sehen.

Die Boyband "BTS" stürmt derzeit die Weltcharts. Jetzt waren die Jungs zum ersten Mal bei "Saturday Night Live".

svz.de von
14. April 2019, 09:24 Uhr

New York | Zum ersten Mal in der Geschichte von "Saturday Night Live", ist eine K-Pop-Band in der wohl berühmtesten Comedy-Abendshow der Welt aufgetreten. Als "BTS" die Bühne mit Hits wie "Boy With Luv" und "Mic Drop" stürmten, brach andernorts im übertragenen Sinne das Internet zusammen. Früher schafften wohl nur Boybands wie "Backstreet Boys" oder "Take That" solch einen Hype.

Emma Stone moderiert "Saturday Night Live"

Kurz nach Mitternacht (US-Ostküstenzeit) kamen "BTS" zum ersten Mal auf die New Yorker Bühne. Am 12. April ist das neue Album von "BTS" erschienen – "Map of the Soul: Persona". Bei "Saturday Night Live" spielten "BTS" einen Song daraus. In diesem Video vom Auftritt bekommen Sie einen Eindruck von der Musik der Boygroup:

"BTS" ist eine südkoreanische Boygroup, bestehend aus sieben Mitgliedern, die 2013 von Big Hit Entertainment gegründet wurde. Der Name der Band, "Bangtan Sonyeondan", bedeutet frei übersetzt "kugelsichere Pfadfinder". Im Juli 2017 wurde dem Akronym "BTS" außerdem die Bedeutung "Beyond the Scene" (englisch für "jenseits der Szene" hinzugefügt.

Welterfolg in 24 Stunden: Warum Sie diese K-Pop-Band kennen sollten

Am 4. Mai starten die sieben Jungs ihre Nordamerika-Tournee. Der Auftritt diente dementsprechend auch Werbezwecken für die anstehende . "Love Yourself: Speak Yourself"-Tour. Starten soll diese am 4. Mai 2019. Fans dürfen dann Choreografien wie diese hier erwarten:

Oder diese hier:

Oder so eine hier:

Die Jungs geben alles auf der Bühne. Bei "Saturday Night Live" zeigten sie nach dem ersten Song "Boy With Luv" auch eine Performance von "Mic Drop". Diesen Aufttitt zeigten die Jungs bei Jimmy Kimmel:

Fans der Boyband sind wegen des Auftritts quasi "ausgerastet". Der Twitter-Hashtag zur Show, #BTSxSNL trendete weltweit auf Platz eins. Millionenfach und auf der ganzen Welt wurde am Samstag und Sonntag über diesen Auftritt gesprochen. Einige haben viel Lob für den Auftritt übrig:

Einige haben einfach nur geschrien:

Und wiederum andere beobachten merkwürdige Dinge an ihren Kindern während des Auftritts von "BTS" bei "Saturday Night Live":

Auch der Band selbst schien der Auftritt viel bedeutet zu haben.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen