Mitglied der Band Young Rebel Set : Er wurde nur 35 Jahre alt: Sänger Matthew Chipchase ist tot

Matthew Chipchase von der Indieband Young Rebel Set wurde nur 35 Jahre alt.
Matthew Chipchase von der Indieband Young Rebel Set wurde nur 35 Jahre alt.

Der britische Sänger Matthew Chipchase von der Indieband Young Rebel Set überraschend gestorben.

von
03. Dezember 2019, 09:53 Uhr

London | Der Sänger Matthew Chipchase der britischen Indie-Rockband Young Rebel Set ("Measure of a Man") ist überraschend gestorben. Das teilte die Gruppe aus dem englischen Stockton-on-Tees am Montag auf ihrer Facebook-Seite mit.

"Mit unendlicher Trauer müssen wir die niederschmetternde Nachricht mit euch teilen, dass Matt, unser Freund, Bruder, Sänger und Songwriter gestorben ist", schrieben seine Bandkollegen. "Unsere Gedanken und Gebete sind bei Matts Eltern und Familie, seiner Frau und seinen Kindern."

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen


Chipchase wurde nur 35 Jahre alt. Über die Todesursache wurde nichts bekannt. An diesem Freitag wollte die Band ein Konzert in ihrer Heimatstadt geben. Für Januar waren Auftritte in Berlin und Hamburg geplant.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen