„Lucilectric“-Star im Interview : Luci van Org: „Mädchen“ hat mir Glück gebracht

von 16. Dezember 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Sängerin Lucy van Org
Sängerin Lucy van Org

„Lucilectric“-Star Luci van Org ist heute eine vielbeschäftigte Produzentin

Dass Luci van Org keine Angst vor dem großen Auftritt hat, weiß man spätestens seit 1997. Damals war sie bei Harald Schmidts Late-Night-Show zu Gast. Schmidt wurde von der entwaffnend frischen, blauhaarigen Frontfrau der Band „Lucilectric“ (die mit dem Superhit „Mädchen“) schlicht an die Wand gespielt. Wer sich heute mit der vielbeschäftigten Berlineri...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite