Restaurant-Kultur : Köstlich: „À la carte! Freiheit geht durch den Magen“

von 22. November 2021, 11:38 Uhr

svz+ Logo
Manceron (Grégory Gadebois) ist ein begabter Koch.
Manceron (Grégory Gadebois) ist ein begabter Koch.

Was macht Frankreich aus? Nicht zuletzt das Essen, meint der Regisseur Eric Besnard und hat einen Film über die ersten Restaurants im Lande gedreht.

Paris | Frankreich zu Beginn der Französischen Revolution. Manceron ist ein begabter Koch und steht im Dienst des Herzogs von Chamfort, der stolz auf dessen kulinarischen Künste ist. Denn das Ansehen eines Adelshauses hängt vom Niveau seiner Tafel ab. Als Manceron bei einem des üppigen Banketts jedoch eine neue Kreation aus Kartoffeln und Trüffeln präsenti...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite