Corona-Ansage in der Straßenbahn : „Wir sind keine Asis“: Komikerin Carolin Kebekus ermahnt Maskenverweigerer

von 16. September 2020, 15:49 Uhr

svz+ Logo
Comedian Carolin Kebekus ist bei den Kölner Verkehrs-Betrieben zu hören.
Comedian Carolin Kebekus ist bei den Kölner Verkehrs-Betrieben zu hören.

Prominente wie Carolin Kebekus und Gaby Köster fordern bei den Kölner Verkehrs-Betrieben zum Maske tragen auf.

Köln | Wer in Köln Straßenbahn fährt, wird von Komikerin Carolin Kebekus (40) neuerdings in gewohnt direkter Ansprache auf das Tragen einer Maske hingewiesen. Auch interessant: Sex nur mit Maske: Diese Corona-Regeln gelten jetzt im Bordell "Wir sind keine Asis": Kebekus spricht Kunden direkt an "Wir in Köln sind keine Asis und tragen darum Masken, u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite