Skandalfamilie aus Köthen : Bekannt aus „Stern TV“: Karin Ritter gestorben

von 01. Februar 2021, 17:31 Uhr

svz+ Logo
Karin Ritter verbrachte ihr Leben in Köthen in Sachsen-Anhalt.
Karin Ritter verbrachte ihr Leben in Köthen in Sachsen-Anhalt.

Karin Ritter war das Oberhaupt einer der bekanntesten Familien der TV-Geschichte. Nun ist die 66-Jährige gestorben.

Hamburg | Sie tranken und rauchten vor laufender Kamera und sprachen offen über rechtsradikale Einstellungen. 25 Jahre hat "Stern TV" die Familie Ritter aus Köthen begleitet. Am Samstag starb Mutter Karin Ritter im Alter von 66 Jahren. Das bestätigte die "Mitteldeutsche Zeitung". Zuerst hatte RTL über ihren Tod berichtet. Lesen Sie auch: Nach Rassismus-Vorwü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite