Sie wurde nur 53 Jahre alt : Hamburger Kaffee-Dynastie trauert um Carolina Darboven

von 29. März 2021, 15:06 Uhr

svz+ Logo
Ein Bilds aus glücklichen Tagen: Carolina und Arthur Darboven 2007 beim Berenberg Derby.
Ein Bilds aus glücklichen Tagen: Carolina und Arthur Darboven 2007 beim Berenberg Derby.

Die Schwiegertochter von Kaffeekönig Albert Darboven hinterlässt ihren Mann Arthur und die beiden gemeinsamen Kinder.

Hamburg | „Was ist die Welt um uns herum, wenn wir verlieren, was wir lieben" – mit diesen Worten trauert Hamburgs Kaffeekönig Albert Darboven mit seiner Frau Edda um seine Schwiegertochter Carolina Darboven, die am 10. März im Alter von nur 53 Jahren verstorben ist. „Viel zu früh mussten wir dich gehen lassen" heißt es weiter in der Traueranzeige, die am verga...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite